robert hofmann

Profilbild_Rob

Roberts Bewegungsfundament bildete sich durch die koreanische Kampfkunst TAE-KWON-DO aus, was frei übersetzt FUSS-FAUST-WEG bedeutet. Seine Lehrer befürworteten sowohl die Tradition, als auch den Wettkampfcharakter dieser Sportart. Nachdem Robert die Philosophie und Traditionen dieses Sports kennenlernen durfte, widmete er sich dem Wettkampf und konnte später als Mitglied der Deutschen Taekwondo Nationalmannschaft  mehrere Titel (Vize-Militärweltmeister, Europameister und Deutscher Meister) erkämpfen.

Nach seiner Leistungssportkarriere verschrieb er sich der funktionellen Bewegung des Menschlichen Körpers und studierte neben der Kampfkunst viele verschiedene Bewegungskonzepte aus funktionellem Training, Tanz und Gymnastik. 2010 entwickelte er aus all seinem Wissen die NatureMove Methode und gibt sein Bewegungsverständnis, sowie die funktionelle Bewegungslehre an Bewegungsinteressierte weiter.

Die Körperarbeit und dem, was den Körper von Innen heraus bewegt, führte ihn zur Tiefenpsychologie. Er wollte die Zusammenhänge zwischen Körper und Geist noch besser verstehen. Heute ergänzt er sein Wissen in Bezug auf die Bewegung durch die Hypnose und begleitet Menschen dabei gesünder, mobiler und vor allem frei zu sein.

Robert’S Programme

Moving Spine

Moving Spine

I 5
Robert Hofmann
f Einfach
Kettlebell Fundamentals

Kettlebell Fundamentals

I 5
Robert Hofmann
f Mittel
Kunst der Selbsthypnose

Kunst der Selbsthypnose

I 5
Robert Hofmann
f Einfach